Markenberatung aus Düsseldorf – Effektiv und effizient. Tel 0151-40114450

Die Menschen erwarten heute sinnstiftende Marken.

Steigern Sie Loyalität durch Sinnstiftung.

Die Konsumenten von heute sind bereit, ihre Erfah­rungen mit Marken zu teilen, Marken zu empfehlen und sogar zu vertei­digen. Voraus­setzung dafür: sie müssen das Gefühl haben, dass sie als Konsument der Marke wichtig sind und dass die Marke nicht nur aus Profit­gründen agiert.


80% der Konsumenten in Deutschland glauben jedoch, dass sich Marken nur aus diesem Grund für sie interessieren, hat eine Studie von Brandshare herausgefunden.


Dadurch wird viel Potential verschenkt. Die Konsumenten von heute sind aufgeklärt und lassen sich nicht für dumm verkaufen. Sie erwarten Marken, die gesell­schaft­lich sinnstiftend sind. Damit ist nicht nur Nachhaltig­keit und CSR gemeint. Sinnstiftende Marken haben ein fast unbegrenztes Feld an Möglichkeiten.


Zum Beispiel hat die Marke Dove vor ein paar Jahren als gesell­schaft­liches Problem­feld entdeckt, dass Frauen massiv unter den medial entwickelten Schönheits­idealen leiden. Sie hat daraus für sich den Auftrag abgeleitet, den Frauen diesen Druck zu nehmen und hat dies in Kampagnen und Maßnahmen umgesetzt. Das Ergebnis war ein bemerkens­werter Erfolg.


Zur Sinnstiftung brauchen Marken eine eindeutige Vision, Position und Mission zu Themen, die den Konsumenten wichtig sind. Das fordern und wert­schätzen die Kunden und ist die Grund­lage dafür, sich mit Marken zu identifizieren.


Nur dadurch entsteht eine Identi­fikations­plattform, die Kunden­bindung schafft.


Dies ist kein Wider­spruch zu öko­nomischen Zielen und Aus­richtungen von Unter­nehmen und Marken. Ganz im Gegen­teil, dies ist die Grund­lage dafür, hier erfolg­reich zu sein.


Die Kunden von heute sind keine Dumm­köpfe, sie sind so infor­miert und aufgeklärt, wie Ihr Ehe­partner oder gute Freunde. Und auch die erwarten Marken, die nicht nur an ihren eigenen Profit denken.


Im Allgemeinen fällt es nicht leicht, die Sinn­stif­tung der eigenen Marke spontan zu identi­fizieren oder zu defi­nieren. In der Regel gibt es aber in jedem Unter­nehmen etwas, was der „verbor­gene Treiber“ dafür sein könnte. In Work­shops erarbeite ich dies mit meinen Kunden heraus und helfe so, den Grund­stein für sinn­stiftende Marken zu legen.


Lesen Sie auch

Ein Plädoyer für starke Marken

Eine starke Marke ist heute fast die einzige Möglichkeit, dem Preis- und Margen­druck zu entkommen, denn Produkte werden immer austausch­barer und relevante USPs gibt es kaum noch.

---
Charismatische Marken

Charismatische Menschen haben eine gewinnende Ausstrahlung. Mit 'Brand Charisma Check' schaffen wir die Grundlage für eine charismatische Marke.

---
Mehr Werbeakzeptanz

Die Bereitschaft, Werbung zu akzeptieren, ist heute eine der großen Herausforderungen. Dafür gibt es eine Lösung.

---
Sinnstiftende Marken

Jeder Marke braucht aus Käufersicht eine Existenzberechtigung, sonst ist sie irrelevant und schwach.

---
Marken, die berühren

Menschen sind emotionale Wesen und werden stark durch Emotionen gesteuert. Starke Marken nutzen das geschickt für sich.

---
Markenberatung aus Düsseldorf/Neuss - Tel 0151-40114450